KAZÉ Anime Nights 2021 – Neue Termine


Aufgrund der andauernden Covid-19-Pandemie eröffnen die KAZÉ Anime Nights 2021 voraussichtlich erst im April. Angesichts der aktuellen Einschränkungen und Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus, konnten die KAZÉ Anime Nights 2021 nicht wie geplant bereits im Januar starten. Als neuer Eröffnungsmonat ist gegenwärtig der April 2021 angestrebt. Die zehn monatlichen Event-Termine werden dann bis in den Dezember durchlaufen.

Weiterlesen

KAZÈ Anime Nights präsentiert: MADE IN ABYSS


Auf ihrer Expedition sind Riko und Reg bereits bis in die fünfteTiefenschicht vorgedrungen und ein geheimnisvolles Wesen namens Nanachi kann sie in letzter Sekunde aus misslicher Lage befreien. Die beiden überzeugen sie, sich ihnen anzuschließen und beim Abstieg zu begleiten.

Während Nanachis Wissen um die tieferen Schichten der Gruppe sehr gelegen kommt, scheint auch ein Wiedersehen mit dem brutalen Lord Bondrewd unumgänglich. Denn dieser wacht am einzigen Zugang zur sechsten Tiefenschicht in Idofront und so muss sich die Gruppe im Kampf ihrem Widersacher stellen. Denn nur wenn es ihnen gelingt Bondrewd auszuschalten, können sie den Altar zur sechsten Tiefenschicht passieren und ihrem Expeditionsziel wieder ein Stück näher kommen unumgänglich.

Weiterlesen

KAZÉ Anime Night präsentiert das Girls Love Triple Feature


Nachdem das Girls Love Genre (Yuri) im Manga-Bereich schon seit einigen Jahren sehr erfolgreich ist, widmet KAZÉ diesem Thema im August eine eigene Anime Night. Kase-San and Morning Glories, Fragtime und Citrus

Der Abend beginnt exklusiv mit der Vorführung der ersten Folge der beliebten Serie Citrus um 20:00 Uhr. Die Filme Kase-San und Fragtime werden im Anschluss gezeigt.

Weiterlesen