PLAY21 Creative Gaming Festival


Unter dem Motto „Restart Together“ soll das PLAY – Creative Gaming Festival erstmals an neun Tagen stattfinden, und das online sowie vor Ort in Hamburg.

Die PLAY21 beschäftigt sich mit der Rolle von Games in der (post)pandemischen Gesellschaft und mit den Fragen, wie Spiele in einer globalen Krisensituation zusammenbringen, Hoffnung spenden, zu alternativen Orten der Begegnung werden und wie die Spielkultur sich nach durch Corona verändert wird.

In Workshops, Ausstellung, Shows, Gesprächsrunden und Talks stehen das Mitmachen, Diskutieren, Programmieren, Entdecken und das Spielen auf dem Programm.

Die PLAY21 findet vom 05.-13.11.2021 statt.

Quellen: Themroc PR, Pressemitteilung, Playfestival